Druckertreiberkonfigurationsdatei wird in falschem Editor bearbeitet


 Produkt(e):MicroStation
 Version(en):V8i, CONNECT Edition
 Umgebung:N/A
 Produktbereich:Drucken
 Produktunterbereich:Dialog

Problem


Wenn ich Datei> Druckertreiberkonfiguration bearbeiten wähle, um eine meiner * .pltcfg Druckertreiber-Konfigurationsdateien zu bearbeiten, wird die Datei vom Windows Notepad-Programm anstelle des üblichen MicroStation XML-Editors bearbeitet. Wenn ich eine * .plt-Datei zum Bearbeiten auswähle, ist Notepad der Standardeditor, wie er sein sollte.

Lösung

Überprüfen Sie den Wert von der Konfigurationsvariable MS_PLTFILE_EDITOR
Der Wert in diesem Fall war NOTEPAD.EXE
Der Standardwert ist [Undefiniert]. Wenn undefiniert (leer), wird der MicroStation XML-Editor für * .pltcfg-Druckertreiberkonfigurationsdateien und Notepad für * .plt-Plottreiber verwendet. Nachdem der Wert NOTEPAD.EXE für diese Variable entfernt wurde, wurde das Problem behoben.

Englischsprachige Quelle

https://communities.bentley.com/products/microstation/microstation_printing/w/wiki/16138/printer-driver-configuration-file-being-edited-by-wrong-editor