Drucken Menüpunkt "Druckertreiberkonfiguration bearbeiten" fehlt


 Produkt(e):MicroStation
 Version(en):10.16.00.69
 Umgebung:N\A
 Produktbereich:Drucken
 Produktunterbereich:Dialog

Problem

Anwenderin möchte gerne die Druckertreiber bearbeiten allerdings fehlen ihr im Druckerdialog dafür folgende beiden Optionen:
"Druckertreiberkonfiguration bearbeiten" und "Druckertreiberkonfiguration neu laden"



Problemlösung

Eventuell wurde folgende Variable auf folgnedne Wert gesetzt:

MS_PLTFILE_EDITOR

Vollständig qualifizierter Name eines Texteditors, der verwendet werden soll, wenn das Menüelement "Datei/Druckertreiberkonfiguration bearbeiten" des Druckdialogs aktiviert ist. Stellen Sie beispielsweise den Wert auf "notepad.exe" (ohne die Anführungszeichen) ein, um den Windows-Texteditor zu verwenden.  Wenn diese Variable nicht definiert ist, wählt der Druckdialog automatisch den richtigen Editor basierend auf dem Format der Druckertreiberkonfigurationsdatei aus. Ältere .plt-Dateien werden mit Notepad bearbeitet, während .pltcfg-Dateien mit dem integrierten Druckertreiberkonfigurations-Editor von MicroStation bearbeitet werden. Für diese Variable gibt es zwei reservierte Werte:
'HIDE_MENU_ITEM': Entfernt die Menübefehle "Druckertreiber bearbeiten" und "Druckertreiber neu laden" aus dem Datei-Menü des Druckdialogs.
"MicroStation": Immer den integrierten Druckertreiberkonfigurations-Editor von MicroStation verwenden.

Sollte dort der Wert 'HIDE_MENU_ITEM' eingetragen sein, entfernen Sie diesen bitte und starten MicroStation neu und testen erneut, ob die Einträge nun wieder vorhanden sind.



Sehen Sie hierzu auch

https://communities.bentley.com/products/microstation/w/askinga/1818/prevent-editing-of-the-printer-driver-configuration-file

Anderssprachige Quellen

X